Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Auf frischer Tat stellte die Polizei in der Nacht zu Sonntag drei Einbrecher. Zeugen hatten den Angaben der Polizei vom Sonntag zufolge die Beamten alarmiert, weil sie drei Männer um 5.10 Uhr dabei beobachtet hatten, wie sie versuchten, mit kleinen Pflastersteinen das Fenster eines Lokals in der Bornholmer Straße einzuwerfen.

Als die Polizei kam, flohen die drei Täter zu Fuß. Die Beamten konnten einen 21- und 23-Jährigen nach kurzer Verfolgungsjagd festnehmen.