Schöneweide

Feuer in leerstehender Tischlerei ausgebrochen

Die Feuerwehr hat einen Brand in Schöneweide gelöscht. In einem Gewerbehof brannte eine Tischlerei.

Foto: Abix

Am Montagnachmittag hat es in Berlin-Schöneweide gergn 16 Uhr einen Feuerwehreinsatz gegeben. Die Löschkräfte wurden an die Schnellerstraße gerufen. Dort brannte eine leerstehende Tischlerei auf einem Gewerbehof.

Rund 40 Kräfte waren im Einsatz. Die Brandursache ist noch unklar. Verletzt wurde niemand.