Charlottenburg

Polizeirazzia - Drogen in Wohnung vermutet

In Charlottenburg haben Polizeibeamte am Morgen eine Wohnung durchsucht. Dort sollen sich Drogen befunden haben.

Nürnberger Straße: In diesem Haus vermutet die Polizei Drogen

Nürnberger Straße: In diesem Haus vermutet die Polizei Drogen

Foto: Steffen Pletl

Drogenrazzia am Montagmorgen an der Nürnberger Straße in Charlottenburg. Seit sechs Uhr sind dort Polizeibeamte im Einsatz. Sie durchsuchten eine Wohnung im dritten Obergeschoss, in der Drogen vermutet wurden, bestätigte ein Sprecher der Berliner Morgenpost.

Offenbar wurden mehrere Objekte beschlagnahmt und sollen nun abtransportiert werden. Nähere Einzelheiten zu dem Einsatz liegen noch nicht vor. Die Polizei ist zurzeit noch vor Ort.