Mitte

Rocker prügeln sich in Weddinger Shischa-Bar

In einer Bar in Wedding haben sich Anhänger der Hells Angels und Mitglieder einer rivalisierenden Gruppe eine Schlägerei geliefert.

Am Freitagnachmittag ist es im Rocker-Milieu der Hells Angels zu einer Schlägerei in einer Shisha-Bar an der Müllerstraße Ecke Triftstraße in Berlin-Wedding gekommen. Das bestätigte die Polizei der Berliner Morgenpost. Das Lokal gilt als Treffpunkt der Rockervereinigung Hells Angels.

Mehrere Personen gerieten offenbar in Streit mit einer rivalisierenden Gruppierung, die in die Kneipe stürmte, wie die Morgenpost erfuhr. Es kam zu einer Schlägerei, die Kontrahenten schlugen mit Stühlen und Sitzbänken aufeinander ein. Drei Männer kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Die Polizei sperrte zeitweise die Straße und sicherte Spuren.