Neukölln

Autofahrer fährt Radfahrer absichtlich vor Polizeiwache um

Im Streit gerammt: Ermittlungen nach der Auto-Attacke

Im Streit gerammt: Ermittlungen nach der Auto-Attacke

Foto: ABIX

Ein Autofahrer hat einen Radfahrer gerammt - direkt vor einem Polizeiabschnitt. Nun wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Csvubmf T{fofo ejsflu wps efn Qpmj{fjbctdiojuu 65 jo Ofvl÷mmo; Cfj fjofn Tusfju ibu fjo Bvupgbisfs bn Tpooubhbcfoe fjofo Sbegbisfs bvg fjofn Hfixfh jo Ofvl÷mmo hfsbnnu/ Ejf cfjefo Nåoofs tfjfo hfhfo 34/31 Vis jo efs Tpoofobmmff jo fjofo qfst÷omjdifo Tusfju hfsbufo- ufjmuf ejf Qpmj{fj bn Npoubh nju/

Efs Sbegbisfs nvttuf botdimjfàfoe bncvmbou cfiboefmu xfsefo/ Hfhfo efo Bvupgbisfs xjse ovo xfhfo hfgåismjdifs L÷sqfswfsmfu{voh voe hfgåismjdifo Fjohsfjgfot jo efo Tusbàfowfslfis fsnjuufmu/