Unfall

Sperrung auf dem Berliner Stadtring

Ein Unfall im Britzer Tunnel hat am Mittwochmorgen zu einer Sperrung auf der A100 geführt. Es gibt einen langen Rückstau.

Der Unfall im Britzer Tunnel erzeugte einen langen Rückstau

Der Unfall im Britzer Tunnel erzeugte einen langen Rückstau

Foto: VIZ

Auf dem Berliner Stadtring ereignete sich am Morgen ein schwerer Unfall. Dabei stießen zwei Pkw und ein Kleintransporter zusammen, auch Öl soll ausgelaufen sein. Der Unfall ereignete sich im Britzer Tunnel in Richtung Norden. Auf der Fahrbahn ist nur noch eine Spur frei. Es bildete sich ein langer Rückstau, der aktuell auf der Fahrbahn in Richtung Norden schon auf dem Neukölln-Zubringer A113 beginnt. Die Bergung und Beseitigung des Öls könnte mehrere Stunden dauern.

>> Auch auf dem Berliner Ring kam es nach einem LKW-Unfall zu einer Vollsperrung