Verkehr

A114 ist wieder offen - A111 wieder entlastet

Die A114 ist stadteinwärts wieder freigegeben. Nach mehreren Tagen sind die morgendlichen Umfahrungsstaus auf der A111 damit endlich vorbei.

Der Pankow-Zubringer A114 ist nicht mehr gesperrt. Nach den gravierenden Hitzeschäden auf der A114 (Pankow-Zubringer) vom letzten Wochenende konnten die Reparaturarbeiten am Donnerstagabend abgeschlossen werden, teilte das Verkehrsinformationszentrum mit. Die Autobahn ist ab sofort wieder in beiden Richtungen befahrbar.

In den vergangenen Tagen hatten viele Autofahrer vor allem die A111 als Alternativroute gewählt, was zu langen Staus im Berufsverkehr führte. Auch in Pankow staute es sich immer wieder, doch die meisten Autofahrer scheinen gar nicht erst zu versuchen, die Autobahn hier direkt zu umfahren.

Sommerbaustellen: Wo die Berliner diesen Sommer im Stau stehen