Biesdorf

Räuber stößt 19-Jährige von ihrem Fahrrad

Ein Radfahrer hat in der Nacht zu Dienstag eine ebenfalls mit dem Rad fahrende junge Frau in Biesdorf überfallen und sie dabei verletzt.

Ein Radfahrer hat in der Nacht zu Dienstag eine ebenfalls mit dem Rad fahrende junge Frau in Biesdorf überfallen und sie dabei verletzt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, näherte sich der Unbekannte kurz vor Mitternacht der in der Mohrenfalterstraße von hinten der 19-Jährigen und versuchte zunächst vergeblich, ihre Handtasche aus dem Fahrradkorb zu zerren.

Als dem Mann dies nicht gelang, stieß er die junge Frau von ihrem Rad. Der Räuber zog der am Boden Liegenden an den Haaren und riss sie von ihrem Fahrrad weg. Der Täter raubte nun die Handtasche und flüchtete mit seinem Rad. Die 19-Jährige erlitt bei dem Überall Verletzungen an der Hand, die zunächst nicht ärztlich versorgt werden mussten. Ein Raubkommissariat ermittelt.