Gesundbrunnen

Diebe stehlen Tresor aus Hotel in Kreuzberg

Wenig Freude an ihrer Beute hatten Diebe in Berlin, die aus einem Hotel in Kreuzberg einen Tresor gestohlen haben. Dank Zeugen konnte die Polizei drei der vier Diebe nach ihrer Tat festnehmen.

Wenig Freude an ihrer Beute hatten Diebe in Berlin, die aus einem Hotel in Kreuzberg einen Tresor gestohlen haben. Dank Zeugenhinweisen konnte die Polizei drei der vier mutmaßlichen Diebe in der Nacht zum Sonntag bereits kurze Zeit nach ihrer Tat festnehmen.

Ein Rezeptionist des Hotels an der Friedrichstraße hatte zuvor Hilferufe aus einem Flur gehört. Als er dort ankam, hörte er plötzlich Geräusche von der Rezeption. Der Angestellte sah zwei Männer davonlaufen und bemerkte dann das Fehlen des Tresors.

Die Polizisten fanden die Beute neben Gesichtsmasken und Handschuhen in einem Fluchtfahrzeug. Der vierte mutmaßliche Täter konnte jedoch entkommen.