Pankow

15-Jähriger bei Einbruch erwischt

Einen 15-Jährigen hat die Polizei in Berlin bei einem Einbruch auf frischer Tat erwischt. Ein Zeuge habe beobachtet, wie der Jugendliche in ein Warenhaus im Stadtteil Pankow einbrach.

Einen 15-Jährigen hat die Polizei in Berlin bei einem Einbruch auf frischer Tat erwischt. Ein Zeuge habe beobachtet, wie der Jugendliche in ein Warenhaus im Stadtteil Pankow einbrach, teilte die Polizei am Sonnabend mit.

Die Polizisten stellten den Jungen, als er mit seiner Beute am Freitagabend aus dem Fenster sprang. Die Kriminalpolizei ermittelt. Der 15-Jährige wurde seinen Eltern übergeben.