Friedrichshain

Polizei nimmt zwei Kita-Einbrecher fest

Die beiden Einbrecher wollten gerade aus einer Kindertagesstätte in Friedrichshain hinausklettern, als die Beamten sie festnahmen. Die beiden Männer hatten bei ihrem Einbruch einen Alarm ausgelöst.

Foto: Thomas Schröder

Die Berliner Polizei hat am Freitagabend zwei Kita-Einbrecher auf frischer Tat festgenommen. Bei dem Einbruch an der Richard-Sorge-Straße wurde ein Einbruchsmelder ausgelöst, mehrere Funkwagen machten sich gegen 21.20 Uhr auf den Weg zum Tatort und konnten die beiden beim Hinausklettern aus der Kita festnehmen.

Die Beamten konnten das Diebesgut und das EInbruchswerkzeug sicherstellen. Die Kriminalpolizei ermittelt.