Spandau

Kind und Autofahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Eine Autofahrerin hat einen siebenjährigen Jungen angefahren, der auf die Straße gelaufen war. Beide wurden nur leicht verletzt.

Nur leichte Verletzungen haben ein Kind und eine Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in Wilhelmstadt davongetragen. Der Elfjährige betrat gegen 7.20 Uhr die Fahrbahn der Pichelsdorfer Straße und wurde von dem Wagen einer 54-Jährigen, die in Richtung Heerstraße unterwegs war, erfasst.

Der Junge erlitt eine Prellung am Bein sowie diverse Schürfwunden. Er kam zur Behandlung in eine Klinik. Die Autofahrerin stand unter Schock und ließ sich an der Unfallstelle vom Rettungsdienst behandeln.