Charlottenburg

Zwei Männer nach Einbruch in Parfümerie festgenommen

Die Polizei konnte die beiden Täter noch in dem Geschäft an der Wilmersdorfer Straße festnehmen. Diese hatten nicht bemerkt, dass sie die Alarmanlage ausgelöst hatten.

Zwei junge Männer sind am frühen Neujahrsmorgen bei einem Einbruch in Charlottenburg ertappt worden. Die Alarmanlage einer Parfümerie an der Wilmersdorfer Straße löste kurz nach 4 Uhr bei einer Sicherheitsfirma aus, die daraufhin die Polizei alarmierte.

Die Beamten nahmen noch in dem Geschäft zwei Männer im Alter von 19 und 23 Jahren fest, die das Diebesgut schon im Laden zum Abtransport bereitgestellt hatten. Sie hatten ein Oberlichtfenster eingeschlagen und waren so in das Geschäft eingestiegen. Die beiden Einbrecher wurden einem Einbruchskommissariat überstellt.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.