Marzahn

Mercedes brennt komplett aus

In Marzahn ist ein geparktes Auto in Flammen aufgegangen. Die Feuerwehr löschte den Brand.

In Marzahn hat in der Silvesternacht ein Auto gebrannt. Ein Passant bemerkte gegen 1.15 Uhr, dass an der Boxberger Straße ein „Mercedes“ in Flammen stand und alarmierte Polizei und Feuerwehr.

Die Brandbekämpfer löschten das Feuer, trotzdem brannte der Innenraum komplett aus. Menschen wurden nicht verletzt. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamts hat die Ermittlungen übernommen.

© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.