Steglitz

Boulevard Berlin"- Messerstecherei im Parkhaus

Im Parkhaus des Einkaufszentrums "Boulevard Berlin" ist ein Mann durch Stiche in den Bauch schwer verletzt worden.

In Steglitz ist die Polizei am späten Dienstagnachmittag zu einem Einsatz in das Einkaufszentrum "Boulevard Berlin" an der Schloßstraße ausgerückt.

Dort war es mitten im vorweihnachtlichen Einkaufstrubel zu einer Messerstecherei gekommen.

Der Vorfall geschah gegen 17.30 Uhr im Parkhaus des Shoppingcenters. Dort wurde das durch mehrere Stiche in den Bauch schwer verletzte Opfer entdeckt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Vom Täter fehlt jede Spur.

Die Polizei bestätigte den Einsatz, Näheres ist noch nicht bekannt.