Königs Wusterhausen

Lastwagen gerät auf Autobahn in Brand

Ein technischer Defekt hat offenbar einen Brand an einem Lastwagen ausgelöst. Das Fahrzeug hatte auf der Autobhan auf dem südlichen Berliner Ring Feuer gefangen.

Ein Lastwagen ist auf dem südlichen Berliner Ring in Brand geraten. Das Fahrzeug befand sich am Montag beim Eintreffen der Feuerwehr auf dem Standstreifen zwischen dem Schönefelder Kreuz und der Anschlussstelle Königs Wusterhausen (Dahme-Spreewald), wie die Polizei mitteilte.

Der Fahrer sei nicht verletzt und das Feuer innerhalb von Minuten gelöscht worden. Nach ersten Erkenntnissen könnte ein technischer Defekt den Brand im 3,5-Tonner ausgelöst haben.