Moabit

Männer rauben Geschäft aus

Zwei Männer haben eine Geschäft an der Beusselstraße überfallen und ausgeraubt. Sie erbeuteten Bargeld und Handys.

Bei einem Überfall auf ein An- und Verkaufsgeschäft in Moabit haben die unbekannten Täter Bargeld und Handys erbeutet.

Wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte, betraten zwei Männer am Mittwochnachmittag gegen 16.40 Uhr das Geschäft an der Beusselstraße und bedrohten den 22-jährigen Angestellten. Während ein Täter den Mann in Schach hielt, leerte sein Komplize die Kasse und mehrere Vitrinen, die er zuvor zerschlug. Zusammen mit einem dritten Täter, der offenbar vor dem Laden „Schmiere gestanden“ hatte, flüchteten die Männer.