Weißensee

Sperrung nach Wasserschaden

Die Schönstraße in Weißensee musste nach einem Wasserrohrbruch weiträumig gesperrt werden. Es kommt zu Behinderungen.

Durch einen Wasserrohrbruch ist die Schönstraße in Weißensee derzeit weiträumig gesperrt. Einzelheiten zu Ursache und Umfang des Schadens sind noch nicht bekannt. Die Polizei hat Teile der Straße gesperrt und den Verkehr umgeleitet, dadurch kommt es zu Behinderungen. Techniker der Wasserbetriebe bemühen sich derzeit um die Behebung des Schadens.