Marzahn

Auto prallt auf parkenden Lkw - Beifahrerin schwer verletzt

Betrunken steuerte ein Autofahrer seinen Wagen in der Marzahner Vierlandenstraße in einen parkenden Lastwagen. Die Feuerwehr musste seine schwer verletzte Beifahrerin aus dem Auto befreien.

Ein betrunkener Autofahrer ist in Marzahn mit seinem Fahrzeug auf einen parkenden Lastwagen aufgefahren. Dabei wurde am Dienstagabend die Beifahrerin des 69-Jährigen in der Vierlandenstraße im Fahrzeug eingeklemmt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Sie musste von der Feuerwehr befreit werden und kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Ein 53-Jähriger, der mit seinem Fahrzeug noch in das Unfallauto gefahren war, blieb unverletzt.