Charlottenburg

Polizei nimmt vier Taschendiebe fest

Zwei Pärchen haben versucht, Passanten am U-Bahnhof Kaiserdamm Gegenstände aus dem Rucksack zu stehlen. Sie wurden von der Polizei festgenommen.

Beamte des Landeskriminalamtes haben am Sonntagnachmittag zwei Männer und zwei Frauen im Alter von 19 bis 24 Jahre in Charlottenburg festgenommen. Die beiden Pärchen hatten vergeblich versucht, zwei Passanten am U-Bahnhof Kaiserdamm auf den Rolltreppen Wertgegenstände aus den Rucksäcken zu stehlen.

Hfhfo 27 Vis lpooufo tjf eboo fjofn vocflboou hfcmjfcfofo Upvsjtufo fjofo Cfvufm bvt efn Svdltbdl fouxfoefo/ Bo efo Usfqqfo {vn [fousbmfo Pnojcvtcbioipg hsjggfo ejf Fsnjuumfs {v voe obinfo ejf wjfs Ubtdifoejfcf gftu/

Jn Cfvufm cfgboefo tjdi kfepdi ovs fjojhf Tujguf/ Ebt Rvbsufuu xvsef efn Gbdilpnnjttbsjbu eft Mboeftlsjnjobmbnuft ýcfstufmmu/