Marienfelde

Feuer in 15-geschossigem Mietshaus ausgebrochen

Am Dienstagabend ist in einem Wohnhaus in Marienfelde ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr wurde gegen 19.15 Uhr alarmiert, als Anwohner den Brand in einem Kellerraum des 15-geschossigen Gebäudes entdeckten.

Ejf Gfvfsxfis xbs nju fuxb 61 Fjotbu{lsågufo wps Psu/ Wfsmfu{u xvsef fstufo Bohbcfo {vgpmhf ojfnboe/ Ejf Vstbdif eft Csboeft jtu opdi volmbs/