Treptow

Passanten fassen Trickdieb

Mehrere Passanten haben einen Taschendieb festgehalten, der zu einer Gruppe gehörte, die einer Frau ein Handy gestohlen hatten. Polizisten nahmen den Mann fest.

Fünf junge Taschendiebe haben am späten Abend einer Touristin am S-Bahnhof Treptower Park im gleichnamigen Ortsteil das Mobiltelefon gestohlen. Als die Frau den Verlust bemerkte, rief sie sofort andere Passanten um Hilfe. Mit dieser Unterstützung gelang es, einen der Täter aus der Gruppe festzuhalten. Zivilbeamte der Bundespolizei nahmen den Dieb schließlich fest.

Das gestohlenen Handy der Touristin hatten aber offenbar die vier verschwundenen Männer mitgehen lassen. Aber bei der Durchsuchung des Festgenommenen fanden die Fahnder zwei andere hochwertige Smartphones. Der Verdächtige wurde zur Wache der Bundespolizei am Ostbahnhof gebracht.