Mariendorf

Polizei fahndet nach Straßenräuber

Am 11. Juli hat ein Unbekannte einen 59-Jährigen zusammengeschlagen und beraubt. Jetzt sucht die Polizei mit Fahndungsfotos nach ihm.

Mit der Veröffentlichung von Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einem Straßenräuber.

Der Unbekannte hatte am 11. Juli 2014 gemeinsam mit einem Komplizen in der Kleingartenkolonie „Wild West“ in Mariendorf einen 59-Jährigen zusammengeschlagen. Die beiden stahlen ihm dann die EC-Karte.

Kurze Zeit später wurde die EC-Karte an zwei Geldautomaten zum Geldabheben genutzt, unter anderem in der Sparkassenfiliale am Tempelhofer Damm 188. Dabei wurde ein Mann gefilmt.

Hinweise zur Identität des Täters nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.