Nikolassee

Audi überschlägt sich bei Unfall - 42-Jähriger schwer verletzt

Auf der Potsdamer Chaussee in Nikolassee wurde ein Autofahrer bei einem Unfall gegen 23.50 Uhr schwer verletzt. Der 42 Jahre alte Mann fuhr mit seinem Audi aus Wannsee kommend in Richtung Autobahnkreuz und fuhr aus noch ungeklärter Ursache auf einen parkenden BMW.

Die Wucht des Aufpralls war so stark, dass sich der Audi überschlug und auf dem Dach lieben blieb. Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Ein Blutalkoholtest ergab 0,49 Promille. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht, sein Führerschein wurde eingezogen.