Pankow

Unbekannte zünden Motorroller und Motorrad an

Innerhalb von nur 20 Minuten gingen in der Nacht zu Dienstag ein Motorroller und ein Motorrad in Pankow in Flammen auf. Gegen 1.30 Uhr zündeten unbekannte Täter einen Motorroller auf einem Bolzplatz zwischen der Binz- und der Arnold-Zweig-Straße an. Dieser wurde offenbar kurz vor der Brandstiftung gestohlen.

Der Besitzer gab an, er habe den Motorroller am Abend an der Binzstraße abgestellt. Um 1.50 Uhr brannte dann ein Motorrad am Eschengraben. Beide Fahrzeuge wurden durch die Flammen vollständig zerstört. Ein Brandkommissariat des Landeskriminalamtes ermittelt.