Kreuzberg

Verletzte bei Zusammenstoß mit einem Taxi

Foto: THOMAS SCHRÖDER

Hoher Sachschaden und vier Leichtverletzte: In der Gneisenaustraße stießen ein Taxi und ein weiterer Pkw zusammen. Der 28-Jährige Taxifahrer fuhr auf der mittleren Spur Richtung Mehringdamm und stieß dann um 22.30 Uhr in Höhe Mittenwalder Straße beim Linksabbiegen mit einem schwarzen Chevrolet zusammen, der in gleicher Richtung auf der linken Fahrspur unterwegs war. Beide Fahrer und zwei Insassen im Pkw wurden leicht verletzt und mussten ambulant behandelt werden.