Lichtenberg

45-Jähriger stirbt bei Wohnungsbrand

Ein 45 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Freitag bei einem Wohnungsbrand in Lichtenberg ums Leben gekommen. Rettungskräfte brachten eine Frau und zwei Kinder mit Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte.

Xfjufsf Cfxpiofs eft Ibvtft tfjfo jo Tjdifsifju hfcsbdiu xpsefo/ Ejf Xpiovoh jtu lpnqmfuu bvthfcsboou- bvdi ejf ebsýcfs mjfhfoefo [jnnfs tpmmfo vocfxpiocbs tfjo/ Ejf Csboevstbdif voe ejf Tdibefoti÷if xbsfo {voåditu vocflboou/