Pankow

Überfall auf Handyladen - Verkäufer gefesselt

Ein Unbekannter hat einen Handyladen in Pankow ausgeraubt und einen Angestellten mit einer Schusswaffe bedroht. Anschließend fesselte er den 29-jährigen Mann an ein Heizungsrohr und knebelte ihn. Der unmaskierte Täter habe den Verkäufer am frühen Donnerstagabend allein in dem Laden überrascht, teilte die Polizei am Freitag mit.

Der Räuber stahl Bargeld aus der Kasse sowie mehrere Handys und flüchtete. Der gefesselte Verkäufer wurde kurze Zeit später von einem Nachbarn befreit, er erlitt einen Schock.