Weißensee

Internetcafé-Mitarbeiter schlägt Räuber in die Flucht

Gegen 1 Uhr nachts betrat ein Maskierter ein Internetcafé an der Langhansstraße in Weißensee. Er drängte den 28 Jahre alten Angestellten sofort hinter den Verkaufstresen und sprühte ihm Reizgas ins Gesicht. Der Mitarbeiter konnte sich dennoch zur Wehr setzen und vertrieb den Räuber.

Dieser flüchtete ohne Beute. Der Angestellte wurde bei dem Gerangel leicht verletzt.