Reinickendorf

Überfall scheitert wegen mangelnder Sprachkenntnisse

Ein Räuber hat am Samstagabend in Reinickendorf in einem Supermarkt an der Gotthardstraße versucht, Geld von der Kassiererin zu erpressen. Wegen seiner Sturmhaube und seiner schlechten Deutschkenntnisse war er allerdings nicht imstande, seine Forderungen zu artikulieren.

Die Kassiererin ignorierte ihn schlicht, eine andere schrie um Hilfe. Der Mann flüchtete schließlich ohne Beute. Eine Fahndung nach ihm blieb erfolglos.