Tegel

Langer Stau nach Sperrung des Tegel-Tunnels

Ein liegengebliebenes Auto auf der A111 südlich des Tunnels Tegel hat den Verkehr am Freitagnachmittag stadteinwärts erheblich behindert. Nach Polizeiangaben musste der mit Fahrzeugen überfüllte Tunnel und dessen Zufahrt vorübergehend gesperrt werden. Es kam zu einem kilometerlangen Rückstau.

Nachdem der defekte Pkw abgeschleppt war, konnte der Tunnel wieder freigegeben werden. Der Stau löst sich derzeit auf.