Mitte

Polizei nimmt drei Taxi-Einbrecher fest

Nicht weit sind drei Einbrecher gekommen, die am Montagabend in zwei Taxis in Wedding eingebrochen waren.

Eine Anwohnerin beobachtete gegen 2.45 Uhr die Täter dabei, wie sie sich an der Brienzer Straße zunächst an einem Taxi zu schaffen machten und anschließend bei einem zweiten Taxi die Fensterscheibe einschlugen und nach Beute suchten.

Ihr Komplize, der in einem Fluchtauto wartete, setzte dann gemeinsam mit den beiden anderen zur Flucht an. Das Auto wurde letztlich von alarmierten Polizisten gestoppt und alle drei Tatverdächtigen festgenommen.

Erbeutet hatten sie nach bisherigen Ermittlungen ein Kartenlesegerät aus einem der Taxis. Die Einbrecher im Alter von 17 bis 22 Jahren wurden einem Fachkommissariat überstellt.