Pankow

Zwei Fahrraddiebe festgenommen

Zivilpolizisten haben in der Nacht zu Montag zwei Fahrraddiebe in Pankow festgenommen. Gegen 2.20 Uhr bemerkten die Beamten, wie die Männer ein Fahrrad an der Brehmestraße Ecke Rettigweg stahlen und anschließend damit flüchteten.

Nach einer kurzen Verfolgung nahmen sie die Täter im Alter von 21 und 24 Jahren am S-Bahnhof Wollankstraße vorläufig fest. Der 21-Jährige versuchte sich der Festnahme zu entziehen, was jedoch durch den Einsatz von Pfefferspray verhindert wurde.

Neben dem Fahrrad hatten die Diebe auch Tatwerkzeug dabei. Beides wurde von den Beamten beschlagnahmt.

Nachdem die Besatzung eines herbeigerufenen Rettungswagens dem 21-Jährigen die Augen ausgespült hatte, wurden beide Männer auf einer Gefangensammelstelle erkennungsdienstlich behandelt. Anschließend kamen sie wieder auf freien Fuß.