Bombenalarm in Mitte

Große Hamburger Straße nach Kofferfund gesperrt

Die Große Hamburger Straße in Mitte ist am Montagvormittag zwischen der Oranienburger Straße und der Krausnick Straße vorübergehend komplett gesperrt worden. Grund war ein herrenloser Koffer, den Passanten auf dem Bürgersteig vor dem Haus Nummer 19 am Morgen entdeckt hatten.

Die Sprengstoffexperten der Polizei öffneten das verdächtige Gepäckstück. Das Koffer erwies sich als harmlos. Nach Angaben der Polizei befanden sich darin keine Gegenstände. Die Sperrung wurde wieder aufgehoben.