Tegel/Moabit

Unbekannte überfallen Geschäfte

Sowohl in Moabit als auch in Tegel haben unbekannte Täter zwei Geschäfte überfallen. In Moabit hat ein maskierter Mann kurz vor 2 Uhr in der Nacht zu Dienstag einen Spätkauf an der Straße Alt-Moabit betreten und den Angestellten mit einer Schusswaffe bedroht. Der 20-jährige Mitarbeiter händigte dem Mann die Tageseinnahmen aus. Der Täter flüchtete mit seiner Beute unerkannt in Richtung Krefelder Straße.

Gegen 0.30 Uhr hat ein bislang noch unbekannter Täter einen Spätkauf an der Buddestraße in Tegel überfallen. Unter der Androhung von Gewalt forderte der Unbekannte die Kasseneinnahmen von dem 21 Jahre alten Angestellten. Mit der Tageskasse flüchtete der Täter in Richtung S-Bahnhof Tegel.