Wilmersdorf

Unbekannte werfen Scheiben von Partei-Büro ein

Mit Pflastersteinen haben Unbekannte die Scheiben eines Wahlkreisbüros in Wilmersdorf eingeworfen. Gegen 7.30 Uhr alarmierte der für das Objekt an der Fechnerstraße zuständige Hausmeister die Polizei, da er zwei beschädigte Fensterscheiben festgestellt hatte.

Der Polizeiliche Staatsschutz hat die weiteren Ermittlungen übernommen.