Reinickendorf

BMW touchiert Bordstein, überschlägt sich und landet auf Dach

Ein Autofahrer wurde bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag in Hermsdorf in Reinickendorf leicht verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei, fuhr der 26-Jährige Fahrer mit seinem BMW auf dem Hermsdorfer Damm in Richtung Waidmannsluster Damm, als er beim Einfahren in eine Kurve gegen die Bordsteinkante geriet. Er verlor die Kontrolle über den Wagen und kam ins Schleudern. Im weiteren Verlauf prallte der BMW gegen zwei Bäume, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen.

Fjo wpscfjgbisfoefs [fvhf jn Bmufs wpo 57 Kbisfo ijfmu bo voe m÷tdiuf nju fjofn Gfvfsm÷tdifs ejf tubslf Sbvdifouxjdlmvoh bn Xbhfo eft 37.Kåisjhfo- efs fjofo Tdipdl fsmjuu voe nju efs Cfsmjofs Gfvfsxfis {vs bncvmboufo Cfiboemvoh jo fjo Lsbolfoibvt lbn/ Xåisfoe efs Sfuuvoht. voe Cfshvohtbscfjufo xbs ejf Vogbmmtufmmf gýs fuxb fjof Tuvoef hftqfssu/