Heinersdorf

Bewaffneter überfällt Tankstelle

Ein mit einem Messer bewaffneter Mann hat am Montagabend eine Tankstelle in der Blankenburger Straße in Berlin-Heinersdorf überfallen. Er bedrohte mit seinem Messer einen 42 Jahre alten Angestellten und griff in die Kasse, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Anschließend flüchtete der Räuber mit Bargeld in unbekannter Höhe. Der Überfallene blieb unverletzt.