Friedenau

Radfahrer stießen zusammen

Eine Radfahrerin musste am Freitagabend nach einem Unfall in Friedenau zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Nach bisherigen Ermittlungen fuhr die 67-Jährige gegen 19.40 Uhr mit ihrem Rad vom Gehweg auf die Fahrbahn der Straße Südwestkorso.

Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 44-jährigen Radfahrer, der auf dem Südwestkorso auf dem Radweg in Richtung Taunusstraße unterwegs war. Die Frau erlitt einen Schienbeinbruch und kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Radfahrer blieb unverletzt.