Treptow

Jugendlicher von Laster angefahren und lebensgefährlich verletzt

Mit lebensgefährlichen Verletzungen ist am Montagnachmittag ein 15-Jähriger in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Nach bisherigen Erkenntnissen lief der Jugendliche gegen 14.30 Uhr unvermittelt auf die Fahrbahn der Schönefelder Chaussee in Altglienicke und wurde von einem Betonmischerfahrzeug erfasst.

Der Junge erlitt schwerste Verletzungen, musste von einem Notarzt vor Ort behandelt werden und befindet sich jetzt in äußerst kritischem Zustand in einer Klinik.