Kreuzberg

Mann mit Baseballschläger bedroht

In Kreuzberg hat am späten Donnerstagabend ein 50 Jahre alter Mann einen dunkelhäutigen Mann verfolgt und bedroht. Zeuge beobachteten gegen 22.50 Uhr, wie die beiden Männer an der Lausitzer Straße Ecke Wiener Straße in Streit gerieten. Der 50-Jährige rannte im Verlauf des Streits zu seinem Fahrzeug und griff sich dort einen Baseballschläger.

Mit der Holzkeule in der Hand rannte er dem Kontrahenten hinterher, der auf einem Fahrrad flüchten konnte. Mittlerweile hatten Zeugen die Polizei alarmiert, die den 50-Jährigen in einer Wohnung an der Lausitzer Straße aufspüren konnten. Der Mann stand unter Alkohol, wie die Polizei mitteilte, der dunkelhäutige Mann blieb hingegen verschwunden. Der polizeiliche Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen, da es sich vermutlich um einen fremdenfeindlichen Übergriff handelt.