Britz

Cannabisplantagen in zwei Wohnungen entdeckt

In zwei Wohnungen in Berlin-Britz sind Cannabisplantagen entdeckt worden. Es habe einen anonymen Hinweis auf die Wohnungen in der Walkenrieder Straße gegeben, teilte die Polizei am Freitag mit. In ihnen wurden am Donnerstagnachmittag mehr als 200 Cannabispflanzen und -stecklinge entdeckt. Sichergestellt wurden mehrere hundert Gramm Marihuana, über ein Kilogramm Cannabis und Ecstasy-Pillen.

Einer der Mieter, ein 54 Jahre alter Mann, wurde festgenommen. Nach dem zweiten Mieter werde gesucht.