Gosen

Auto stürzt Böschung hinab

Auf der Gosener Landstraße ist am Mittwochmittag ein Auto von der Fahrbahn abgekommen. Es rollte die Böschung abwärts und kam neben der Brücke zwischen mehreren Bäumen zum Stehen.

Zwei verletzte Insassen wurden vom Rettungsdienst des Landkreises Oderspree versorgt und in ein Krankenhaus transportiert.

Die Bergung des Autos erfolgte durch den Technischen Dienst der Berliner Feuerwehr. Das Fahrzeug wurde mit der Winde eines Rüstwagens die Böschung hinaufgezogen und am Fahrbahnrand abgestellt.