Alt-Treptow

Räuber schlagen 18-Jährige im Park zusammen

Eine 18-Jährige ist am Mittwochabend im Treptower Park bei einem Raub verletzt worden. Die junge Frau und ein gleichaltrige Begleiterin waren gegen 22 Uhr in der Nähe der Abteibrücke in Alt-Treptow von zwei Unbekannten attackiert worden, die der angetrunkenen 18-Jährigen schließlich ein Smartphone vom Typ Samsung Galaxy raubten.

Die Täter schlugen das Opfer nach Polizeiangaben zu Boden und versetzten der jungen Frau auch noch Fußtritte. Die 18-Jährige musste mit Schwellungen im Gesicht und einer Verletzung des Trommelfells ins Neuköllner Krankenhaus eingeliefert werden.