Pankow

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

In Pankow ist in der Nacht zu Freitag ein Motorradfahrer auf der Blankenburger Chaussee mit einem Autofahrer zusammengestoßen. Der 43-jährige Pkw-Fahrer kam mit seinem Auto aus einer Ausfahrt und muss den 32 Jahre alten Motorradfahrer übersehen haben. Dieser war in Richtung Bahnhofstraße unterwegs.

Der Motorradfahrer stürzte und brach sich ein Handgelenk. Für die Unfallaufnahme war die Blankenburger Chaussee zwischen der Straße 44 und 45 gesperrt.