Alt-Treptow

Unbekannte zünden Kleintransporter der Deutschen Bahn an

Foto: Foto: ABIX / ABIX

Unbekannte Täter haben am frühen Freitagmorgen in Alt-Treptow einen Kleintransporter in Brand gesetzt. Eine Funkstreifenbesatzung bemerkte das brennende Fahrzeug gegen 3.30 Uhr an der Lohmühlenstraße. Die Beamten begannen mit Löscharbeiten, den Rest erledigte die von ihnen alarmierte Feuerwehr. Das Fahrzeug wurde schwer beschädigt, ein daneben geparkter Pkw wurde durch Funkenflug ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.

Bei dem angezündeten Fahrzeug handelt es sich um einen Dienstwagen der Deutschen Bahn, der Staatsschutz prüft ein politisches Motiv.