Wedding

Paar verletzt Polizistin und Ladendetektiv im Supermarkt

Der Hausdetektiv eines Supermarktes an der Müllerstraße in Wedding hatte ein offenbar angetrunkenes Paar angesprochen und gebeten, das Geschäft zu verlassen. Daraufhin schlug die Frau dem Mitarbeiter des Geschäftes ins Gesicht. Herbeigerufene Polizisten verfolgten die beiden 24- und 26-Jährigen. Dabei kam es zu Beleidigungen und einer Körperverletzung.

Die unter Alkohol stehende Frau biss einer Polizistin in den Arm, der Mann warf mit der Bank einer Bierzeltgarnitur auf die Beamten, ohne sie zu treffen. Das Paar wurde festgenommen, die leicht verletzte Polizistin setzte ihren Dienst fort.