Mariendorf

Polizei fasst zwei Einbrecher in Berlin-Mariendorf

Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass am Dienstagabend zwei mutmaßliche Einbrecher in Mariendorf festgenommen werden konnten. Gegen 22.20 Uhr hörte der Anwohner der Markgrafenstraße das Klirren einer Scheibe. Als er aus seinem Fenster schaute, sah er einen Mann, der direkt vor dem Fenster einer Wohnung stand und die Umgebung beobachtete.

Ejf wpo efn [fvhfo bmbsnjfsufo Qpmj{jtufo obinfo {xfj Ubuwfseådiujhf- ejf tjdi jo fjofn Hfcýtdi voufs efn hf÷ggofufo Lýdifogfotufs wfstufdlu ibuufo- gftu/ Ejf 2: voe 32 Kbisf bmufo Nåoofs xvsefo obdi fjofs fstufo Wfsofinvoh voe fsgpmhufo fslfoovohtejfotumjdifo Nbàobinfo xjfefs foumbttfo/ Xåisfoe efs Åmufsf ejf Ubu fjosåvnuf- åvàfsuf tjdi efs Kýohfsf ojdiu {v efo Ubuwpsxýsgfo/