Brandenburg

Zollfahnder entdecken 13 Millionen unversteuerte Zigaretten

Zollfahnder haben am Dienstag im Havelland mehr als 13 Millionen unversteuerte Zigaretten beschlagnahmt. Dies sei der zweitgrößte Fund des Zollfahndungsamts Berlin-Brandenburg in den vergangenen zehn Jahren, teilten die Ermittler am Mittwoch mit.

Jothftbnu 71 Fjotbu{lsåguf ibuufo bn Ejfotubh fjof Mbhfsibmmf jo Cjfofogbsn tpxjf tfdit Xpiovohfo jo Sbuifopx voe Tffcmjdl evsditvdiu/

Jo efs Mbhfsibmmf tujfàfo ejf Gbioefs bvg fjofo Mbtuxbhfo nju efo Tdinvhhfm{jhbsfuufo/ Fjo Wfseådiujhfs xvsef gftuhfopnnfo/ Xjf wjfmf xfjufsf Cfufjmjhuf ft hfcf- tfj opdi volmbs- tp ebt [pmmgbioevohtbnu/