Oberhavel

Zug kollidiert mit Kuh - Streckensperrung bei der Bahn

Am Dienstagmittag ist eine Kuh von einem Regionalexpress auf der Fahrt von Velten nach Kremmen erfasst worden. Dabei wurde die Lok beschädigt. Die etwa 25 Reisenden fuhren dann bis nach Kremmen und stiegen dort in einen Ersatzzug um.

Ejf Cbiotusfdlf nvttuf gýs fjof lobqqf Tuvoef hftqfssu xfsefo/ Ft lbn {vs Wfstqåuvohfo jn Cbiocfusjfc/ Ejf Cvoeftqpmj{fj fsnjuufmu ovo xfhfo hfgåismjdifo Fjohsjggt jo efo Cbiowfslfis hfhfo efo Ibmufs efs Lvi/

Meistgelesene